Info-Ecke

Sie sind hier

Kakom 9

Produktbilder: 

Mit KAKOM verwalten Sie äußerst komfortabel KAKOM-touch, sowie Registrierkassen und POS Systeme von SHARP und Sam4S. Die Programmierung der Kassen, das Empfangen, Auswerten und Exportieren der Verkaufsdaten sowie die mit jahrzehntelanger Erfahrung entwickelte Kommunikation mit den Kassen sind die Eckpfeiler der Filialsteuerungssoftware KAKOM.

  • Zusammenarbeit mit System: Die Schnittstellen geben Ihnen die Möglichkeit, mit jeder gängigen Software zusammen zu arbeiten, um Ihre Daten weiter verarbeiten zu können (Warenwirtschaftssysteme, Zeiterfassung, etc...)
  • Jederzeit Herr der Lage: Vergleichende Berichte, Bon-Kontrolle, Diebstahlerkennung, Videoüberwachung Verkaufsdatenverwaltung. Nehmen Sie JEDERZEIT Einfluss auf Ihren Unternehmensablauf und bleiben Sie so flexibel.
  • Unterstützung: Garantiert direkte Hotline-Unterstützung durch den Softwarehersteller bei Fragen und Problemen. Direkte Kontakte zur DEUTSCHEN Kassenentwicklung.

KAKOM - mit 7 Punkten zum Erfolg

  • Effiziente Filialsteuerung mit 20 Jahren Markterfahrung
  • komfortable Programmierung und Verkaufsdaten-verwaltung von SHARP Kassen und POS-Systemen
  • Extrem stabile Kommunikation via TCP/IP, VPN, analog und ISDN-Modem und serieller Direktverbindung
  • Schnittstelle zu vielen Branchenlösungen wie B.I.T., Marvin, Turboback, COMBACK, OPTIback, KHK, DATEV, Diamant etc.
  • Skalierbarer Einsatz vom Einzelplatz bis zur komplexen Terminalserver-Umgebung
  • Vergleichende Berichte, Bon-Kontrolle, Diebstahlerkennung, Videoüberwachung
  • Weltweite Verfügbarkeit der Daten per FTP, eMail und Apps für iPhone/iPad und Android

Mit den Erweiterungsmodulen können Sie Ihr bereits sehr umfangreiches KAKOM um viele wichtige Funktionen erweitern. Auf Wunsch können einige Erweiterungsmodule auch für einen begrenzten Zeitraum zum Testen freigeschaltet werden. Für weitere Informationen steht Ihnen unser Support-Team gerne zur Verfügung.

Erhältliche Zusatzmodule

  • Bestands-Controller: Kernfunktionen des Bestands-Controllers sind die Bestandsführung, Inventurerfassung und die damit verbundenen umfangreichen Auswertungsmöglichkeiten.
  • Report-Agent: Effektive und effiziente Filialanalyse und Filialsteuerung. Der Anwender erhält unter anderem schnell vergleichende Informationen über eine oder mehrere Filialen zur Zielgerichteten Entscheidungsfindung.
  • Bon-Viewer: Der Bon-Viewer dient der Ansicht des sogenannten TLOGs, das eine kassenseitige Protokolldatei für Transaktionen darstellt. Durch Auswertung dieser Protokolldatei ist es möglich, jeden Bon weitestgehend detailgetreu am Bildschirm darzustellen.
  • Automail: Mit Automail können diverse Berichte aus KAKOM per eMail versendet werden. Sie benötigen nur ein POP3-eMail-Konto und einen Internetzugang für den KAKOM-Rechner.
  • Schnittstellen: Zu Backprogrammen, ERP Lösungen etc.
  • Etikettendruck: Spezielle Etikettendrucker und Etiketten für Standarddrucker ansteuern
  • MDECom: Schnittstelle zu MDE-Geräten
  • Shortcuts: KAKOM Leistungen mit einem Klick
  • Tastaturdruck: Mit KAKOM Schablonen für Folien und Hubtastaturen erstellen
  • SRV-Programmierung: Reizen Sie die letzten Bits der Kassenprogrammierung aus (nur für Händler)
  • Touchscreen-Programmierung: Bequemes ""zusammenklicken"" Ihrer UP-3500 oder UP-3300 Tastatur
  • ...

Es werden nahezu alle Kassensysteme aus dem Hause SHARP unterstützt. Bei Sam4S beschränken sich die unterstützen Modelle gegenwärtig noch auf die 900er Serie.

Kontakt-Sidebar

PROFIKASSE OHG

Inh. Adler & Brandt
Oberster Kamp 9
59069 Hamm

Telefon / Fax

T: 02385 / 771033
F: 02385 / 771037

E-Mails

Vertrieb:
info@profikasse.de

Support:
support@profikasse.de

Notdienst heute
T: 02385 / 771033