Info-Ecke

Sie sind hier

2020: Update für SHARP Registrierkassen

Der Kassenhersteller SHARP garantiert bereits heute, dass es für die Modelle

  • SHARP ER-A411
  • SHARP ER-A421
  • SHARP XE-A137
  • SHARP XE-A177
  • SHARP XE-A207
  • SHARP XE-A217
  • SHARP XE-A307

ein sogenanntes "KassenSichV 2020“ Update" geben wird. Als zertifiziertes Sicherheitssystem wird eine SD-WORM Karte eingesetzt. Mit dem kostenpflichtigen Firmware-Update sollen diese Registrierkassen dem neuen Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen entsprechen.

In der  Information von SHARP heißt es - Zitat:

"(...) können wir schon heute garantieren, dass wir für die aktuellen Sharp Modelle (...) rechtzeitig ein „KassenSichV 2020“ Update (...) anbieten werden. Damit können diese Modelle noch über das Jahr 2022 hinaus eingesetzt werden (...)"

Hinweise: Die Firma "PROFIKASSE OHG" kann und darf mit diesen Informationen keine steuer- und / oder rechtsberatende Funktion übernehmen. Bitte wenden Sie sich an Ihren Steuerberater und / oder Rechtsanwalt, wenn Sie weitere rechtlich relevante Informationen benötigen. Für die Aktualität und Richtigkeit der Angaben, bzw. der Schlussfolgerungen kann keine Gewähr übernommen werden. Trotz sorgfältiger und gewissenhafter Bearbeitung aller Inhalte übernehmen wir keine Haftung für den Inhalt.
Quelle: Sharp Aktuell Nr. 11/17 - Aufrüstungsgarantie KassenSichV 2020 - Kassennachschau ab 1.1.2018 - Übergangsfrist für GoBD-konforme Kassen bis 31.12.2022 (Sharp Business Systems Deutschland GmbH)

Kontakt-Sidebar

PROFIKASSE OHG

Inh. Adler & Brandt
Oberster Kamp 9
59069 Hamm

Telefon / Fax

T: 02385 / 771033
F: 02385 / 771037

E-Mails

Vertrieb:
info@profikasse.de

Support:
support@profikasse.de

Notdienst heute
T: 02385 / 771033